Die Urdenbacher Kämpe ist ein Naturschutzgebiet am Altrhein von Urdenbach, alle Wege im Naturschutzgebiet sind flach und gut begehbar. Starten sollte man vom Parkplatz am Rande von Urdenbach, hier findet man auch direkt einen Zuweg zum Gebiet. Das Gewässer kann man nicht erreichen, man sollte also ein längeres Teleobjektiv mitführen, ansonsten bekommt man nicht viel aufs Bild.

An dem Tag an dem ich da war, waren vornehmlich Grau- und Silberreiher zu sehen, aber Teich- und Blässhuhn, Stockente und Kanadagans sind ebenfalls vorhanden.

Die Urdenbacher Kämpe

19.02.20

Naturschutzgebiet am Altrhein von Urdenbach
0
Blässhuhn
1
Silberreiher
2
Silberreiher
Blässhuhn
Blässhuhn
Silberreiher
Silberreiher
Silberreiher
Silberreiher
Graureiher
Graureiher
Graureiher
Graureiher
Graureiher
Graureiher
Graureiher
Graureiher
Silberreiher
Silberreiher